Simone Ueberwasser



Indien 22/23—12/23/2015

Die Reise

2015 hatten wir eine einmalige Chance: Eine Freundin aus Australien heiratete in Kalkutta ihren indischen Partner. Und wir waren eingeladen. Zwar dauert eine Hochzeit mindestens drei Tage, aber auch diese Zeit ist etwas zu kurz, um die lange Reise auf sich zu nehmen. Und so beschlossen wir uns zu einer Reise zu drei Stationen.

Karte Indien

Erster Stop war natürlich Kalkutta (blau in der Karte), wo die Hochzeit stattfand. Von der Stadt selber haben wir ehrich gesagt nicht sehr viel gesehen. Sie ist riesig, laut und für unsern Geschmack nicht gerade sauber.

Als nächstes flogen wir nach Bangalore (rot in der Karte), weil wir ursprünglich dachten, dass die Hochzeit dort stattfinden würde. Diese Fehlplanung entpuppte sich als grosses Glück. Nicht nur ist Bangalore eine ganz andere Stadt als Kalkutta – als Zentrum der Filmindustrie und der IT-Branche ist sie sehr westlich und freundlich – Bangalore war auch Ausgangspunkt für den Teil der Reise, der mir eigentlich am besten gefallen hat. Mit einem privaten Fahrer sind wir über die Berge und durch Naturparks an die Küste nach Kerala gefahren und dort waren wir 3 Tage auf einem Hausboot. Wie immer war es das Wasser und das leben darauf, das es mir angetan hat.

Der dritte Teil der Reise (grün in der Karte) war dann dem Gebiet in Indien gewidmet, den eigentlich jeder Tourist besucht. die Rajasthan-Tour führt zum Taj Mahal, und zu wunderschönen Städten wie Jaipur, Jodbur, Udaipur.

Hier die detaillierte Reise in den beiden Teilen, in denen wir mit dem Auto unterwegs waren:

Karte Ausschnitt
Karte Ausschnitt

Die Eindrücke, die man gewinnt, wenn man das erste Mal in Indien ist, sind überwältigend. Einerseits sind die einzelnen Regionen so unterschiedlich, man wähnt sich in einer anderen Welt. Nicht ohne Grund spricht man vom Subkontinent Indien. Andererseits fallen einem immer wieder ähnliche Sachen auf. Diese möchte ich in den folgenden Bildern hervorheben. Statt die Bilder entlang der Reise oder nach Ortschaften zu gliedern, haben ich Themenkreise gebildet, die ich hier kurz erklären möchte.


Die Bilder

Entlang der Strasse Klar, wir waren mit dem Auto unterwegs und haben deshalb viel gesehen entlang der Strasse. Das tut man bei andern Reisen…

Entlang der Strasse

Klar, wir waren mit dem Auto unterwegs und haben deshalb viel gesehen entlang der Strasse. Das tut man bei andern Reisen aber ja auch. Nur hat es in andern…

63 images

Lebensunterhalt Bei uns verdienen die meisten Leute ihr Geld, wenn sie in einem Büro sitzen. Solche Leute gibt es in Indien auch,…

Lebensunterhalt

Bei uns verdienen die meisten Leute ihr Geld, wenn sie in einem Büro sitzen. Solche Leute gibt es in Indien auch, vergessen wir z.B. nicht die vielen…

61 images

Wohnen In Indien wohnt man wie bei uns in Häusern – aber nicht nur. In Kerala wohnt man auch auf Booten. In Grossstädten wohnen…

Wohnen

In Indien wohnt man wie bei uns in Häusern – aber nicht nur. In Kerala wohnt man auch auf Booten. In Grossstädten wohnen die Menschen leider unter Brücken.…

48 images

Religion Religion findet bei uns in Kirchen statt – wenn überhaupt. In Indien sind die Götter allgegenwärtig in Form von…

Religion

Religion findet bei uns in Kirchen statt – wenn überhaupt. In Indien sind die Götter allgegenwärtig in Form von Skulpturen und Bildern. Aber der Hinduismus ist…

13 images

Shopping Wenn wir einkaufen, gehen wir meistens zum Grossverteiler, vielleicht auch mal auf den Markt oder zum Bauern. In Indien…

Shopping

Wenn wir einkaufen, gehen wir meistens zum Grossverteiler, vielleicht auch mal auf den Markt oder zum Bauern. In Indien wird eigentlich alles auf der Strasse…

30 images

Natur Nein, wir haben keinen Tiger gesehen. Und leider auch keinen wildlebenden Elefanten. Trotzdem ist die Natur in Indien…

Natur

Nein, wir haben keinen Tiger gesehen. Und leider auch keinen wildlebenden Elefanten. Trotzdem ist die Natur in Indien absolut faszinierend. Die weiten Gebiete…

65 images

Farben

Das war für mich vielleicht das Faszinierendste an Indien: alles ist unglaublich farbig. Die Menschen (bzw. deren Kleider), die Häuser, die Blumen. In meinen…

38 images